• Brand(t)helfer von Harald Hillebrand

    Im Grunde genommen bin ich kein Freund von Krimis. Aber dieses Buch hat mich derart mitgerissen, dasBuchcover Brand(t)helfers ich Mühe hatte, es aus der Hand zu legen.              Eine aufregende Jagd nach einem Brandstifter, gespickt mit zum Teil irrem Geschehen, aber auch interessanten, zwischenmenschlichen Geschichten. Anschaulich schildert der Autor, was junge Männer, die in problembehafteten Familien aufwachsen, aus Dummheit und Eigennutz in Bewegung setzen, was dann am Ende vollkommen aus dem Ruder läuft. Ich kann dieses Buch nicht nur Krimi Fans empfehlen.                                 Für mich ist es 5 Sterne wert.

     

One Responseso far.

  1. Harald Hillebrand sagt:

    Liebe Paula, vielen Dank für die Blumen. Freut mich sehr.
    Viele Grüße
    Harald Hillebrand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.