• Einfach nur ICH…ich habe überlebt von Daggi Geiselmann

    So viel Stäindexrke muss man erst mal haben.

    Ich ziehe den Hut davor, wie sich die Autorin aus der dunkelsten Seite ihres Lebens, ins Licht zurückgekämpft hat. Dazu gehört, wie ich glaube, unglaublich viel Kraft und Energie. Die Rettung war wohl der Zwangsentzug und ein toleranter Mann, der damals in ihr Leben trat und auch heute immer noch an ihrer Seite steht. Für mich war der Weg schockierend den Daggi Geiselmann in jungen Jahren, zwischen erzwungener Prostitution und Drogenkonsum, gegangen ist. Eine Lebensgeschichte voller Tragik und Leibeigenschaft. Manchmal dachte ich, wie kann man so viel verkraften? Dass sie den Ausstieg geschafft hat, finde ich bewundernswert. Ich wünsche ihr alles erdenklich Gute für ihr weiteres Leben. Eine Biografie, offen und ehrlich geschrieben. Für mich 5 Sterne wert.

     

     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.